Interessiert einen Einblick in die Ateliers, Werkstätten, Labors und Studios der Universität für angewandte Kunst Wien zu bekommen? Am 28. Jänner stehen uns deren Türen offen.

TAG DER OFFENEN TÜR | Open House 2010
Die Angewandte | Hauptgebäude, Oskar Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien und in allen Exposituren

Donnerstag, 28. Jänner 2010, 10.00 – 19.00 Uhr

Institute
Studio Hadid | Zaha M. Hadid
Studio Lynn | Greg Lynn
Studio Prix | Wolf D. Prix

Bildhauerei und Multimedia | Erwin Wurm
Bühnen- und Filmgestaltung | Bernhard Kleber
Fotografie| Gabriele Rothemann
Grafik | Sigbert Schenk
Malerei, Tapisserie und Animationsfilm | Judith Eisler
Malerei | Johanna Kandl
Transmediale Kunst | Brigitte Kowanz
Digitale Kunst | Virgil Widrich

Design | Oliver Kartak
Grafik und Werbung | Walter Lürzer
Industrial Design 2 | Hartmut Esslinger
Mode | Bernhard Willhelm
Landschaftsdesign | Mario Terzic
Konservierung und Restaurierung | Gabriela Krist
Sprachkunst | Robert Schindel

Die Universitätsbibliothek hat ebenso für alle Interessierten geöffnet und bietet Führungen an. Ein Shuttlebus zum leichteren Erreichen der Exposituren steht bereit.

Für mehr Einblick in die Kunstbildung – Der Kunstdirektor.

» Vollständiges Programm OPEN HOUSE 2010

Werbeanzeigen

essence09

Bereits zum achten Mal zeigt die Universität für angewandte Kunst Wien was während des letzten Studienjahres in den unterschiedlichen Instituten alles entworfen, konzipiert, gestaltet und umgesetzt wurde.

Arbeiten und Projekte aus den Studienrichtungen Architektur, Industrial Design, Bildende Kunst, Bühnengestaltung, Design, Konservierung und Restaurierung und Mediengestaltung werden diesmal in der neuen Expositur der Angewandten vorgestellt.

The Essence 09 | Jahresausstellung der Universität für angewandte Kunst Wien

Eröffnung: Donnerstag, 25. Juni 2009, um 19:00 Uhr
Ausstellung: 26. Juni bis 15. Juli 2009

Ort: Expositur, Vordere Zollamtsstraße 3, 1030 Wien
Öffnungszeiten: Di – So 11.00 – 18.00, Mo geschlossen
Eintritt: € 4,- (€ 2,- ermäßigt)

» The Essence 09

OPEN HOUSE | Angewandte Wien

Interessiert einen Einblick in die Ateliers, Werkstätten, Labors und Studios der Universität für angewandte Kunst Wien zu bekommen? Am 19. März stehen uns deren Türen offen.

TAG DER OFFENEN TÜR | Open House 2009 – Die Angewandte
Hauptgebäude, Oskar Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien und in allen Exposituren

Donnerstag, 19. März 2009, 10.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungen folgender Klassen:
Architekturentwurf Studio 1 – Zaha M. Hadid
Architekturentwurf Studio 2 – Greg Lynn
Bildhauerei und Multimedia – Erwin Wurm
Fotografie – Gabriele Rothemann
Industrial Design 1 – Paolo Piva
Institut für Konservierung und Restaurierung – Gabriela Krist

Für mehr Einblick – Der Kunstdirektor.

diplpraesentation09011gr Die Studenten der Universität für angewandte Kunst Wien gewähren mal wieder einen Blick in ihre Arbeiten. In einer recht umfassenden Schau werden Diplomarbeiten aus dem Wintersemester 08/09 präsentiert (Studienrichtungen: Architektur, Bildende Kunst, Bühnengestaltung, Design, Industrial Design und Mediengestaltung).

Wann: Montag, 26. und Dienstag, 27. Jänner 2009, jeweils 11.00 bis 18.00 Uhr
Wo: Universität für angewandte Kunst Wien (Hauptgebäude und Exposituren), Oskar Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien

Scheint ein guter Anlass zu sein um zu sehen was der österreichische Design-Nachwuch so zu bieten hat – Der Kunstdirektor.

» Folder zu den Diplompräsentationen WS 08/09 (PDF)

Innovate or die!

5 Oktober, 2008

Letzten Freitag hat die Angewandte Wien zu einem Vortrag geladen. Viele Designliebhaber sowie der Star des Abends Karim Rashid sind der Einladung in die neue Expositur der Angewandten gefolgt.

„Designing the future by dealing with the presence.“
Rashids konsequenter Ansatz die Zukunft zu gestalten basiert darauf in der Gegenwart zu denken. Er lehnt Nostalgie, Rituale und Kitsch ab. Seine Arbeiten zeigen klar diesen zeitgenössischen Grundgedanken.

„Design is about the betterment of our lives poetically, aesthetically, experientially, sensorially, and emotionally. My real desire is to see people live in the modus of our time, to participate in the contemporary world, and to release themselves from nostalgia, antiquated traditions, old rituals, kitsch and the meaningless.“

Also befreien wir uns vom Bedeutungslosen und gestalten die Zukunft – Der Kunstdirektor.

www.karimrashid.com
karimrashidshop.com